schürmann dettinger architekten

Heilig-Kreuz Kirche

Werktagskapelle Heilig Kreuz, Dachau

In dem vollständig renovierten Raum der ehemaiigen
Werktagskirche wird eine neue liturgische Ordnung implementiert.

Die elliptischen Sitzreihen mit der kontrapunktischen Gegenüberstellung von Altar und Ambo und mit dem durch das farbgefasste Fenster akzentuierten Taufbereich ein Abbild der den liturgischen Raum durchdringenden und zentrierenden Gedanken der Communio.

Baukosten 300 + 400 150.000€
Leistungsphasen 1 - 9
   
Bauherr Erzdiözse München-Freising / Pfarrei Heilig Kreuz
   
Altar und Ambo Nikolaus Gerhart
Altarbild Gerhard Zeniuk
   
Flächen 250 m2 BGF
Projektgenese Direktauftrag
Planungszeit 2007
Bauzeit 2008
   
Mitarbeiter Ellen Dettinger (Projektleitung)
   
Adresse Sudetenlandstraße 62, 85221 Dachau
Top